Ohrenkerzen

Earcandeling
Ohrenkerzenbehandlung – Ein knisterndes Relaxerlebnis

Eigenständige Behandlung, ca. 30 Minuten

Zusätzlich innerhalb einer Gesichtsbehandlung

Die Ohrenkerze ist ein altes Naturheilmittel der Ureinwohner Mittel- und Nordamerikas. Sie bestehen aus reiner Baumwolle und Wachs. Ihr Wirkungsprinzip ist rein physikalisch.

Durch das Anzünden der Ohrenkerze entsteht ein Kamineffekt. Dieser Sog ist in der Lage, Schlackenstoffe aus dem Ohr zu entfernen und dieses zu reinigen. Die nach innen reflektierende Wärme wirkt angenehm entspannend auf die Ohrbereiche und fördert die Durchblutung. Die durch die Flamme hervorgerufenen Vibrationswellen wirken wie eine sanfte Trommelfellmassage.

Nach der Behandlung kann ein Schluck Wasser getrunken werden, das gewährleistet den Feuchtigkeitsverlust im Ohr auszugleichen.

Sie eignet sich besonders…
…bei Kopfdruck, Kopfschmerzen und Migräne
…bei Ohrenschmerzen und Ohrenentzündungen
…bei Ohrensausen und Ohrgeräuschen
…bei Nebenhöhlenproblemen und Schnupfen
…bei unangenehmen Wasseransammlungen im Ohr
…bei Stress
…zur Aktivierung des Stoffwechsels und Lymphflusses
…zur allgemeinen Ohrenhygiene
…zur Entspannung